Personen-Lexikon

Lexikon der Referenten der „Leitfossilien“-Reihe und weiterer Wissenschaftler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Dipl.-Chem. (Univ.) Norman Anja Schmidt

schmidt_norman_anja.jpg

Norman Anja Schmidt hat einen Diplom-Abschluss in Chemie. Die wissenschaftliche Beschäftigung ist seit 2003 im Rahmen einer Promotion die Untersuchung von dünnen organischen Schichten mittels Nahkanten-Röntgenabsorptionsspektroskopie. Norman Anja Schmidt ist zurzeit hauptberuflich in der Systembetreuung am Lehrstuhl für Physikalische Chemie II der Universität Erlangen-Nürnberg tätig. Daneben ist Norman Anja Schmidt im IT-Bereich selbstständig. Ehrenamtlich hat Norman Anja Schmidt die Geschäftsführung der Simon Marius Gesellschaft e.V. übernommen.

Curriculum Vitae

1975 Geboren in Nürnberg
1994 – 2003 Studium der Chemie mit Nebenfach Astronomie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Diplomarbeit „LEED-Untersuchungen an organischen Adsorbatmolekülen auf Metall-Einkristallen“ bei Prof. Dr. Rainer Fink
1998 – 2014 Tätigkeit im Vereinsrat der Nürnberger Astronomischen Arbeitsgemeinschaft (NAA)
1999 – 2010 Teamleitung IT-Netzwerkteam des Wohnheims Ratiborer Straße, Erlangen
2002 – 2009 Betreuung der EDV am Lehrstuhl für Physikalische Chemie II der FAU als helfende Hand des hauptamtlichen Administrators und zeitweise als Vertretung bei Stellenvakanz oder längerer Abwesenheit
Seit 2003 Anfertigung einer Dissertation „Structure, morphology and electronic structure of condensed organic molecules and metal-organic complexes“ an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg bei Prof. Dr. Rainer Fink
Seit 2004 Eigenes Gewerbe bzw. freiberufliche Tätigkeit im Bereich IT, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik für Endkunden und kleine Unternehmen; u.a. Systembetreuung, Systemintegration, Web-Programmierung und –Hosting, Troubleshooting und allgemeine Beratung (NOSCC)
2006 – 2008 Teilnahme am Graduiertenprogramm des Interdisziplinären Zentrums „Interface-Controlled Processes (IZ-ICP)“
Seit 2013 Web-Realisierung und Hosting des Marius-Portals
2014 – 2020 Geschäftsführung der Simon Marius Gesellschaft (SiMaG)
Seit 2015 Betreuung der IT-Systeme am Lehrstuhl für Physikalische Chemie II der Universität Erlangen-Nürnberg
Seit 2018 Web-Realisierung und Hosting der Website von ART & Friedrich